Mit einem Klick auf die jeweiligen Buttons können Sie weitergehende Informationen erhalten. Bitte beachten Sie, dass wir als Wahlarztordination nicht direkt mit der Krankenkasse verrechnen. Für kurze Kontrollen bzw. in akuten Fällen bitten wir um telefonische Vereinbarung!

Am Samstag, den 26.11.2022 stehen wir für Sie von 8:00 – 12:00 Uhr in der Ordination zur Verfügung

Wir bitten bei Akutfällen und Kurzkontrollen, des Weiteren bei Auftreten von Doppelbildern und bei Schielen von Online-Anmeldungen abzusehen und telefonisch mit uns in Verbindung zu treten!

Wir versuchen Akutpatienten auch ohne Anmeldung zu begutachten – rechnen Sie aber hier mit längeren Wartezeiten! 

Beachten Sie bitte folgende behördlich verordnete bzw. hygienischen Maßnahmen:

Der Zutritt zur Ordination ist nur mit FFP2 bzw. FFP3-Maske gestattet gestattet.

Falls Sie als Kontaktperson, Verdachtsfall, akut Corona-Erkrankter, Haushaltsangehöriger eines Corona-Erkrankten aufweisen oder typische Corona-Symptome aufweisen und dennoch augenärztlicher Hilfe bedürfen, informieren Sie uns telefonisch – ein Zutritt zur Ordination nicht gestattet

Halten Sie Abstand zu anderen Patienten bzw. zum Personal

Wir bitte auch Akutpatienten um telefonische Anmeldung

Wir halten uns die Möglichkeit vor, ggf. Patienten vor der Ordination warten zu lassen, um die notwendigen Hygienerichtlinien einhalten zu können

Dies alles ist auch zu Ihrem Schutz – bitte unterstützen Sie uns dabei, weiter für Sie da sein zu dürfen!

Vielen Dank!

Ihr Auge im Zentrum

Ich begrüße Sie auf meiner Homepage und freue mich, dass Sie den Weg zu mir gefunden haben!

Als Facharzt für Augenheilkunde betreue ich anatomisch gesehen das kleinste Fachgebiet der Medizin, mit ihren rund 23 mm Durchmesser und 8 Gramm nehmen die Augen des Menschen aber dennoch eine überproportional wichtige Rolle in der Lebensqualität ein. Rund 85 % aller Sinneseindrücke werden über diese wahrgenommen, während die verbliebenen 15 % durch Hören, Riechen, Schmecken und Tasten abgedeckt werden.  Umgekehrt bedeutet dies, dass im Falle des Verlustes der Funktionalität mit den dementsprechenden nachteiligen Folgen im Alltag zu rechnen ist.

Als Wahlarzt für Augenheilkunde und Optometrie habe ich mir zur Aufgabe gesetzt, sowohl die Sehkraft, aber auch das Wohlbefinden Ihrer Augen bis ins hohe Alter zu erhalten. Neben der fachlichen Komponente stellt der Aufbau eines guten Patienten-Arzt-Verhältnisses den größten Stellenwert in der Betreuung meiner Patienten dar. Aus diesem Grunde nehme ich mir Zeit, um jeden Einzelnen verständlich und vollständig über die vorliegende Diagnose und mögliche Therapien aufzuklären. Eine gute Betreuung kann nur über eine für den Patienten sichere und gute Beratung führen.
Dementsprechend ist für mich „Ihr Auge im Zentrum“

Ihr Dr. med. univ. Michael Klosterer

null

Leistungen

null

Augenerkrankungen

null

Praxis